Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Katholisches Bildungszentrum für Pflegeberufe im Landkreis Cloppenburg

Im Jahr 2019 entstanden aus der Schule für Pflegeberufe St. Franziskus, der Gesundheits- und Krankenpflegeschule des St. Elisabeth Krankenhauses in Damme sowie der Berufsfachschule Altenpflege der St. Pius Stiftung die neuen Bildungszentren für Pflege- und Gesundheitsberufe in Trägerschaft der Schwester Euthymia Stiftung (SES-Bildungszentrum). Die Vertragsgesellschafter des Katholischen Bildungszentrums für Pflegeberufe im Landkreis Cloppenburg sind das St. Josefs-Hospital Cloppenburg und das St. Pius-Stift. Die Vertragsgesellschafter des Bildungszentrums für Gesundheitsberufe Oldenburger Münsterland am Standort Lohne sind das St. Marienhospital Vechta, das St. Franziskus-Hospital Lohne sowie die Dammer Kardinal von Galen Kliniken. Die Bildungszentren arbeiten bei der praktischen Ausbildung mit einer Vielzahl von lokalen und regionalen Kooperationspartnern aus stationären und ambulanten Einrichtungen unterschiedlicher Fachrichtungen eng zusammen.

Den jungen Menschen in der Region bieten die Bildungszentren für Pflege- und Gesundheitsberufe eine sichere berufliche Perspektive in zukunftsträchtigen Tätigkeitsfeldern sowie attraktive und vielfältige Karrieremöglichkeiten.

Zurück zum Seitenanfang